Neuigkeiten aus unserer Genossenschaft


Zurück zur Übersicht

18.11.2020

Hohes Anrufaufkommen

Derzeit erreichen uns die Anliegen unserer Mitglieder vorwiegend telefonisch, weshalb wir ein hohes Aufkommen an Anrufen zu bewältigen haben. Wir bitten deshalb um Verständnis und Geduld. Ihr Anliegen ist uns wichtig und wir bemühen uns, dieses schnellstmöglich zu bearbeiten. Bitte nutzen Sie, wenn möglich, alternativ auch die Kontaktaufnahme per E-Mail.



Zurück zur Übersicht